Dr. Rainer Böhm

 

Der Firmengründer und Namensgeber Dr. Rainer Böhm

 

Firmengeschichte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

• Erste Entwicklungen im Apothekerhaus der Eltern

• Dr. Böhm schreibt ca. 20 Artikel für die Fachzeitschrift "Funkschau"

• Dr. Böhm schreibt erstes Buch über elektronische Orgeln,
es erschien in 7 Auflagen

• 1956 Gründung der Firma Dr. Böhm durch Dr. Rainer Böhm als 1-Mann Unternehmen in Minden

• Umzug ins Haus am Königsglacis 3, Minden (Foto damals und 2007)
haus koenigsglacis

Kleines Detail: Klingel "Labor Studio"
klingel

• Die nT Orgeln sind die ersten Transistororgeln weltweit

• Renovation des Hauses am Königsglacis

• Ende 60er Jahre ca. 20 Mitarbeiter, später bis 120 Mitarbeiter

• 1973 Umzug an die Kuhlenstrasse 130-132, Minden, über 100 Mitarbeiter arbeiten bei Dr.Böhm, Fotos damals und 2007
haus kuhlenstrasse

Lager

Entwicklungslabor / Produktion

Das grosszügige Vorführstudio

Da waren die Orgelvorführungen sehr gut besucht

Ady Zehnpfennig war der grosse Promoter für Böhm, er gab viele, sehr gut besuchte Konzerte
Seine lockere und fröhliche Art begeisterte das Publikum, ob jung oder alt

Der "Doktor" im Radiostudio

Briefumschlag / Packband

Jede Kartonschachtel kriegt einen Verpackungszettel mit Angaben von Bausatz, Auflage, Bauanleitung, Bestellnummer und Pack-Code

Alles wird sauber verpackt und beschriftet


Sogar gelabelte Zangen und andere Teile hat Böhm verkauft

Prämie für erfolgreiche Verkäufer / Plastiktüten für die schönen Prospekte

Viele Kundenzuschriften beweisen die Zufriedenheit und die Begeisterung für die Dr. Böhm Orgeln (klicken für Vergrösserung)

An so schöne Orte (z.B. Kapstadt, Südafrika) werden Dr. Böhm Orgeln geliefert....

Der Chef persönlich (Dr. Böhm) am
Entwicklungsmuster des Schlagzeug / Böhmat "S"

Erste dreimanualige Elektronenorgel in Europa (FnT)

Erste viermanualige Elektronenorgel weltweit (GnT)

• Erfindung des Böhmat mit weltweitem Patent

• 1982 Dr. Böhm verkauft seine Firma. Die Marke heißt ab dem Zeitpunkt nur noch Böhm

• 1985 Großbrand in der Lagerhalle (Der Brand eines Staplers soll das Feuer ausgelöst haben)

• Wiederaufbau der Gebäude

• 1988/1989: Umzug der ganzen Belegschaft in den neuen Gewerbepark für High-Tech Firmen in Minden-Meissen, Eröffnung November 1990

• 1991 Konkurs der Dr. Böhm GmbH & Co. KG


• 1992 Neugründung der Firma Böhm electronic GmbH, MusiCreativ (Wiekride 8, Bad Oeynhausen)

Mark Shakespeare unterstützt Böhm bei der Entwicklung

Die Vorführstudios



Ausstellungs-/Messetafeln

Die Versandhalle

Sogar eine Zeitung "Mr. Baton" wird herausgegeben, allerdings leider nur 5 Ausgaben

• 2000 Umzug an die Besebrucher Strasse, Bad Oeynhausen (mehr Platz!)

• 2002 Konkurs der Firma Böhm electronic GmbH

• 2002 Gründung Böhm music international AG

• 2006 Konkurs der Böhm music international AG

• 2006 Neugründung der Firma Keyswerk Musikelektronik GmbH & Co. KG, in Bückeberg, unter der Leitung von Ditmar Lampe und Erik Jeromin

 

.....eine eindrückliche und bewundernswerte Geschichte, die hoffentlich noch lange weiter geschrieben wird!

Es lebe Böhm!

 

Klangevolution

Hier zeige ich anhand von Soundbeispielen die Entwicklung der Qualität der Orgelsounds auf (funktioniert leider im Moment nur mit dem Internet Explorer).

Ich habe jeweils das Register mit der entsprechenden Bezeichnung gewählt.

Achtung: Durch die Ladezeit kann es Verzögerungen geben beim abspielen,
Maus einfach über dem Instrument halten (und Geduld..;-))

von nT bis Maxima...... (Maus über Instrument halten, nicht klicken)

Instrument

nT

Prof.
2000

DS

MD

CT

Maxima

Ton-erzeugung
Orgel
analog,

9 Oktaven Sägezahn / Sinus Generator
analog,

10 Oktaven Sägezahn / Sinus Generator
analog,

TOS
(Top Oktav Synthesizer)
digital,

PM/FM (HDS)

digital,
PM/FM (HDS)

Sampling (Opera)

physical modeling
(Sinus XM1)

digital,

Sampling (Opera)

physical modelling
(Sinus XM1)

Ton-erzeugung
Drums
analog
analog

analog (79)

digital,

sampling (DD)

digital,
Sampling
digital,
Sampling
(Live Drums)
digital,
Sampling
(Live Drums)
Klavier
Sax
Klarinette
Oboe
Horn
Trompete
Panflöte
Violine
Streich-
orchester
Akkordeon
Akustische Gitarre
Sacral Orgel
"Sinus"
Synthesizer
Drums

 

Stories, Mythen, Geschichten, Sagen & Sprüche

in loser Reihenfolge

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationen über Geschehnisse, Vermutungen, Mythen, Erlebnisse, Stammtischgeschichten und andere Stories über Böhm...

Mit dieser schönen Segelyacht hat eine MD900 in 7 1/2 Jahren über 30'000 Seemeilen zurückgelegt. Und sie hat immer funktioniert!

Wenn das kein Qualitätsbeweis ist !!!!!!

Heute ist sie eine aufgerüstete 250 CT auf dem neusten Stand!


Danke René für den Bericht und die Bilder!

 

• Wersi.....wersi....wer sie kennt, kauft die Böhm!

 

Ein bisschen Spass muss sein......

Da hatten die Männer noch die Hosen an...

Auch ein blindes Huhn trinkt gern mal einen Korn.....

Ein sehr anspruchsvolles Kreuzworträtsel (anklicken für grösseres Bild)

Eine tolle Idee von Rita und Rudi, um auf eine Böhm Orgel zu sparen (zur Nachahmung empfohlen)!

Viel Spass war auch immer dabei..

 

Slogans & Logos

 

  • Die Orgel mit den bestechenden Vorzügen (nT)
  • Wir machen Musik und keine grossen Worte (MD)
  • Die Sound-Sensation (Dynamic 12/24)
  • Die musikalische und technische Perfektion.....mit ungeahnten Möglichkeiten (MD 1000/1030)
  • Das kompakte Klangwunder (MD800)
  • Der Klang sagt mehr als tausend Worte
  • Spitzenklasse in höchster Perfektion (DS3003)
  • Spitzenklasse für jede Musikart (DS2002)
  • Spitzenklasse für Profis (Star-Sound DS)
  • Diesen Luxus habe Sie sich verdient (heutige Generation)
  • Ein Traum wird Wirklichkeit (300 CT)
  • Musik ist das Leben (400 CT)
  • Ziel musikalischer Träume (280 CT)
  • Die Erfüllung Ihrer Träume (Diamant)
  • Für die "Grosse Musik" (450 CT)